Veranstaltung

43. Kunstausstellung im Rathaus

13.02.2020 , 18:00 - 08:45 , Gemeinde Sassenburg - Rathaus

13.02.2020  bis  16.03.2020

Am 13.02.2020, um 18:00 Uhr findet eine Vernissage zu einer Wanderausstellung zum Thema „Das Braunschweigische Land im Nationalsozialismus“, statt.

„Das Braunschweiger Land im Nationalsozialismus“ ist bereits die vierte Ausstellung, die die Arbeitsgruppe Heimatpfleger, der die Stadt- und Kreisamtspfleger der drei kreisfreien Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg sowie der drei Landkreise Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel angehören, gemeinsam mit den ca. 350 ehrenamtlich tätigen Ortsheimatpflegerinnen und Ortsheimatpflegern im Gebiet der Braunschweiger  Landschaft erarbeitet hat.

Um die facettenreiche Geschichte des Gebietes der heutigen Braunschweigischen Landschaft zu vermitteln, eine Präsentation an zahlreichen Ausstellungsorten zu ermöglichen und eine Vielzahl von Bürgerinnen und Bürgern in der Region zu erreichen, sind die Ausstellungen stets als Wanderausstellung konzipiert.

Wir freuen uns, dass diese Ausstellung im Rathaus der Gemeinde Sassenburg ausgestellt wird.
Die Wanderausstellung wird vom 10.02.2020 bis Mitte März aushängen.
Wir würden uns freuen, wenn auch Beiträge aus der Gemeinde Sassenburg zu dem Thema eingereicht werden oder ausgehängt werden können.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Beith, Telefon 05371/688-81, gerne zur Verfügung.


Veranstalter*in:
Gemeindeverwaltung Sassenburg
Bokensdorfer Weg 12 | 38524 Sassenburg | Tel: 05371 6880 | gemeindeverwaltung@sassenburg.de


Ort:
Gemeinde Sassenburg - Rathaus
Bokensdorfer Weg 12 | 38524 Sassenburg