Personalausweis vorläufiger

Wenn sofort ein Personalausweis benötigt wird und nicht auf die Herstelltung eines regulären Personalausweises gewartet werden kann, besteht die Möglichkeit der Ausstellung eines vorläufigen Personalausweises.
Der vorläufige Personalausweis wird direkt gedruckt und ausgestellt.

Gebühren

Gebühr: EUR 10,00

Unterlagen

Ab dem 16. Lebensjahr:
- aktuelles biometrietaugliches Lichtbild, im Passformat (45 x 35 mm) im Hochformat
- der jetzige Personalausweis, wenn einer vorhanden,
- Geburts- oder Heiratsurkunde


Vor dem 16. Lebensjahr:
- aktuelles biometrietaugliches Lichtbild, im Passformat (45 x 35 mm) im Hochformat,
- Geburtsurkunde
- unterschriebene Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten
- deren/dessen Personaldokumente als Kopie
- wenn nur einer/einem Sorgeberechtigten: Nachweis des alleinigen Sorgerechts, z.B. in Form eines Sorgerechtsnachweises oder einer Negativerklärung des Jugendamt


Nach einer Namensänderung, Heirat, etc:
- aktuelles biometrietaugliches Lichtbild, im Passformat (45 x 35 mm) im Hochformat
- der jetzige Personalausweis, wenn einer vorhanden,
-Heiratsurkunde, bzw. Namensänderung

Fristen

Geltungsdauer: 3 Monate
Bearbeitungsdauer: 15 - 20 Minuten