Neues Bus- und Bahnkonzept

veröffentlicht: am 19.11.2020     Gemeindeleben
19.11.2020  bis  20.12.2020

Durchgehender Stundentakt von montags bis sonntags und damit Verdopplung des jetzigen Angebotes.

Zum Fahrplanwechsel:
Verkehrsangebote auf Schiene und Straße werden ausgeweitet – Stundentakt jetzt auf allen Strecken im Verbandsgebiet

Ab dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember wird es im Gebiet des Regionalverbandes Großraum Braunschweig weitere Verbesserungen auf Schiene und Straße geben.

Die wichtigste Neuerung betrifft die Bahnstrecke Braunschweig – Gifhorn – Uelzen. Auf der RB47 wird am 13. Dezember der Stundentakt eingeführt. Bisher fuhren die Züge hier im Zwei-Stundentakt mit wenigen Verstärkerfahrten. 38 Züge werden künftig täglich auf der Strecke unterwegs sein, gefahren vom Eisenbahnunternehmen erixx. Außerdem wird in den Nächten von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag jeweils ein zusätzlicher Spätzug fahren.

„Damit haben wir im Verbandsgebiet jetzt auf allen Strecken mindestens einen Stundentakt“, betont Verbandsdirektor Ralf Sygusch. Auf einigen Strecken wird sogar im Halbstundentakt gefahren, beispielsweise zwischen Braunschweig und Hannover.

Durch den Stundentakt auf der RB47 wird es nötig, den Bahnhof in Neudorf-Platendorf aufzugeben. Hier wird künftig nicht mehr gehalten, da die Nachfrage vergleichsweise gering war und ansonsten die Fahrzeiten nicht gehalten werden können. Dafür ist ein umfangreiches neues Buskonzept entstanden, dass Neudorf-Platendorf im Stundentakt mit den Bahnstationen in Triangel, Gifhorn und Wahrenholz verbindet. (siehe Faktenblatt: ÖPNV Angebote)

Auch auf der Strecke RB46 von Braunschweig über Seesen nach Herzberg wird an den Sonn- und Feiertagen ab Mitte Dezember im Stundentakt gefahren. Damit gibt es auf dieser Relation dann einen durchgehenden Stundentakt von montags bis sonntags. Hinzukommen zwei zusätzliche Spätfahrten von Braunschweig nach Herzberg und umgekehrt. Die Angebotsverbesserungen gehen einher mit der Inbetriebnahme eines neuen, digitalen Stellwerks, wodurch sich die Betriebsqualität mit weniger Störungen auf der gesamten Strecke verbessern wird.

Mehr Angebote für den ÖPNV ab 13. Dezember

RB47 Braunschweig – Gifhorn – Uelzen

Durchgehender Stundentakt von montags bis sonntags und damit Verdopplung des jetzigen Angebotes.

Von Braunschweig nach Uelzen: täglich jede Stunde zwischen 07:03 und 23:03 Uhr; freitags und samstags bis 0:03 Uhr; montags bis freitags ab 05:03 Uhr, samstags ab 06:03 Uhr; sonntags ab 07:03 Uhr.

Von Uelzen nach Braunschweig: täglich jede Stunde zwischen 05:08 und 22:08 Uhr; montags bis samstags ab 04:08 Uhr.

Neues Buskonzept für Neudorf-Platendorf

Es wird zwei neue Linien geben:

Linie 175

  • bringt die Neudorf-Platendorfer stündlich zum Haltepunkt Triangel. Dort Umstieg in die RB47 in Richtung Gifhorn/Braunschweig.
  • fährt vom Haltepunktes Triangel weiter nach Gifhorn zum Steinweg. Somit kommen die Neudorf-Platendorfer direkt und stündlich in die Gifhorner Innenstadt.
  • Umgekehrt genau gleich. Am Haltepunkt Triangel Umstieg von der RB47 aus Richtung Gifhorn/Braunschweig in die Linie 175 und Bedienung Neudorf-Platendorfs.
  • Oder aus der Gifhorner Innenstadt zurück mit der Buslinie nach Neudorf-Platendorf
  • Bedient alle Haltestellen innerhalb des Ortes

Bedienzeiträume (Abfahrten und Ankünfte der Züge):

  • Mo-Fr Haltepunkt (Hp) Triangel in/aus Richtung Gf/BS zw. 05:11 – 23:50 Uhr
  • In den Nächten Fr. auf Sa. Und Sa. auf So. aus Richtung Gifhorn/Braunschweig 00:47
  • Sa Hp Triangel in/aus Richtung Gf/BS zw. 05:11 – 00:47 Uhr
  • So/F Hp Triangel in/aus Richtung Gf/BS zw. 06:11 – 23:47 Uhr

Bedarfslinie 176

  • bringt die Neudorf-Platendorfer bei Bedarf (das heißt nach vorheriger telefonischer Vorbestellung) stündlich zum Bahnhof Wahrenholz. Dort Umstieg RB47 in Richtung Wittingen/Uelzen
  • Umgekehrt genau gleich. Am Bahnhof Wahrenholz Umstieg von der RB47 aus Richtung Wittingen/Uelzen in die Bedarfslinie 176 und Bedienung Neudorf-Platendorfs.
  • Bedient alle Haltestellen innerhalb des Ortes.

Bedienzeiträume (richten sich nach den Abfahrten und Ankünfte der Züge)

  • Mo-Fr Bahnhof Wahrenholz in/aus Richtung Wittingen/Uelzen zw. 06:00 – 00:00 Uhr, 01:00 in der Nacht von Fr auf Sa und Sa auf So
  • Sa Bahnhof Wahrenholz in/aus Richtung Wittingen/Uelzen zw. 07:00 – 01:00 Uhr
  • So/F Bahnhof Wahrenholz in/aus Richtung Wittingen/Uelzen zw. 08:00 – 00:00 Uhr

Montags – sonntags werden alle Züge des Stundentakts auf der RB47 angebunden. Neudorf-Platendorf partizipiert damit vollumfänglich vom Stundentakt auf der RB47.

RB46 Braunschweig – Seesen – Herzberg (Harz)

Durchgehender Stundentakt von montags bis sonntags

Neu: Spätfahrten ab Braunschweig mo-fr um 22:05 Uhr (bisher 21:05 Uhr); ab Herzberg um 22:34 Uhr (bisher 21:34 Uhr)