Tierschutz; Hauskatzen; Kastration

veröffentlicht: am 30.10.2020     Gemeindeleben

Information über das landesweite Projekt 2020 zur Minderung des Tierleids in verwilderten Hauskatzenpopulationen in Niedersachsen

Das Niedersächsisches Ministerium weist darauf hin, dass am 2. November 2020 eine weitere Aktion zur kostenlosen Kastration von verwilderten Hauskatzen in Niedersachsen startet. Das Land fördert das Projekt mit 300.000 €, hinzu kommen wieder Zuschüsse der beteiligten Tierschutzorganisationen, so dass insgesamt ca. 365.000 € an Fördermitteln zur Verfügung stehen.